Am Freitag 05.01. fand unsere 143. Jahreshauptversammlung im Strandbad Kirchbichl statt.

Neben dem Protokoll des scheidenden Schriftführers Robert Brändle und den Berichten des Kassiers Pumpfer Michael und Kommandanten Martin Embacher über das vergangene Jahr 2017 standen die alle 5 Jahre widerkehrenden Neuwahlen auf dem Programm.

Anwesende Ehrengäste waren Bgm. Rieder Herbert, VBgm. Seil Franz, BFK und LFK-Stv. Mayr Hannes, AK Burgstaller Helmut, Kdt. Acherer Andreas (FF Bruckhäusl), Kdt. Druckmüller Michael (FF Kastengstatt), Gerhard Czappek (GF Samariterbund Tirol), Ing. Obrist Othmar (Tiwag), Feuerwehrarzt Prennschütz Heinrich, die Ehrenmitglieder Brändle Heinz, Lettenbichler Franz, Hauser Herbert und Brunner Josef sowie von der Presse Maier Wilhelm.
60 wahlberechtigte Mitglieder waren vor Ort anwesend. Es war jeweils nur 1 Kandidat genannt, wodurch sich bei der geheimen Wahl für Kommandant und seinen Stellvertreter beinahe 100%, und Kassier und Schriftführer per Akklamation (Handzeichen) zu je 100% gewählt wurden.

Durch die Neuwahlen setzt dich das Kommando wie folgt zusammen:

                               Kdt. Embacher Martin

                               Kdt.Stv. Brunner Michael

                               Schriftführer Hofer Markus

                               Kassier Pumpfer Michael

Beförderungen und Ehrungen

                Löschmeister: Spitzer Michael

                25 Jahre: Embacher Thomas, Leitner Herbert, Kerbl Dennis

                50 Jahre: Moser Otto, Schipflinger Johann

Geschenke erhielten die aus dem Ausschuss scheidenden Mitglieder Brändler Robert und Leitner Herbert.